Ausbildung

 

dscf6468_721.jpg

Ausbildung Altenpfleger/Altenpflegerin

Soziale Berufe kann nicht jede/r. Bei uns können Sie einen Beruf lernen, der vieles vereint: Sinnvolles tun, Menschen auf ihrem letzten Weg begleiten, Zuwendung schenken und gleichzeitig nach modernen Standards pflegen. Kommen Sie zu uns!
Bewerbungsschluss: 28. Februar!

 

Bewerbungsinformationen

Sie erwartet eine dreijährige Fachschulausbildung im Wechsel zwischen Theorie und Praxis in unseren Einrichtungen in Rudolstadt und Bad Blankenburg. Die Vergütung erfolgt nach Tarif auch in der Ausbildung. Sie werden ein interessantes Berufsfeld mit Möglichkeit von Qualifikation für persönliche Weiterentwicklung finden.

mehr lesen

 

Warum es sich lohnt, Altenpfleger/in zu werden

Ein Beruf, der vieles vereint:

Sinnvoll

Alten Menschen helfen - das gibt ein gutes Gefühl. Und viel Respekt in unserer Gesellschaft.

Lebendig

Man begegnet Menschen nicht nur flüchtig, sondern begleitet sie monate- oder jahrelang: Da können echte Freundschaften wachsen.

Im Team

Mit jungen Kolleginnen und Kollegen arbeiten, angeleitet von erfahrenden Fachkräften: so macht der Job Spaß. Und Sie gewinnen jede Menge Erfahrung.

Zukunftssicher

Altenpflegerinnen und Altenpfleger werden heute gebraucht. Und sie haben auch morgen eine starke Perspektive.

Fair

Bei uns wird auch die Ausbildung nach Tarif bezahlt.

Flexibel

Die unterschiedlichen Arbeitszeitmodelle sind interessant, wenn Sie sich weiterbilden oder eines Tages mal Kinder haben wollen und Teilzeit arbeiten möchten.

Nach oben offen

Nach der Ausbildung kann man sich weiterentwickeln und z.B. unterrichten oder selbst eine Einrichtung leiten. Auch der Weg zum Studium - z.B. im Pflegemanagement oder Pflegepädagogik - steht offen.

Soziale Berufe.de

Video

 

Hier finden Sie uns

Diakonisches Altenhilfezentrum Saalfeld-Rudolstadt gGmbH63767975_269.jpg
Im Rudolspark 6
07407 Rudolstadt
Telefon: (03672) 461-0
E-Mail: info(at)diak-ahz.de

google maps

http://www.diakonie-in-rudolstadt.de/service_information_ausbildung_de.html